ZONTA spendet für JobKOM, 07.12.2016

Am 7. Dezember 2016 überreichten Wera Veith-Joncic, Vizepräsidentin, und Clubmitglied Elisabeth Heise eine Spende über 500,00 € an JobKOM, die Landauer Aktivierungs- und Qualifizierungsinitiative für langzeitarbeitslose Frauen.

Laut Projektleiterin Tanja Pfeifer-Luckenbill sollen mit dem Geld Arbeitsschuhe für die Projektteilnehmerinnen angeschafft werden.

Elisabeth Heise engagiert sich seit langem mit großem persönlichem Einsatz für die Initiative JobKOM.

Vizepräsidentin Wera Veith-Joncic (rechts) überreicht den Spendenscheck an Projektleiterin Tanja Pfeifer-Luckenbill.

« Zurück